Kompetenz ist viel mehr

Henna. Das Hanghuhn

Das Huhn Henna ist mit einem normalen und einem stark verkürzten Bein auf die Welt gekommen – und es schafft es trotzdem, die Welt zu erobern und anderen zu helfen. Henna ist ein Vorbild für körperlich beeinträchtigte Menschen sowie für alle, die mit Behinderung zu tun haben. Darüber hinaus für alle, die ihre Kinder und Enkel auf Akzeptanz und beiderseits erfolgreiche Zusammenarbeit vorbereiten wollen. Es zeigt humorvoll, nachvollziehbar und motivierend, wie schon im Kindesalter wichtige überfachliche Kompetenzen und Stärken ausgebildet werden können - zum Teil auf abenteuerliche Weise - und wie wichtig es ist, gerade bei Kindern mit Behinderungen frühzeitig Selbstachtung und Selbstliebe zu entwickeln – als Voraussetzung für die Liebe gegenüber anderen und deren Anerkennung. „Anders sein ist in Ordnung, und Jeder ist einzigartig, einmalig und herrlich“: Mit dem außergewöhnlichen Huhn Henna wird das eindrucksvoll dargestellt und plausibel. Die Übertragung auf den kindlichen Alltag gelingt 7- bis 10-jährigen Kindern gut, verstärkt durch Gespräche mit den Eltern oder Großeltern.

Erwachsenen kann das Buch viel Spaß bereiten, zumal im Anhang auch viele nicht alltägliche Hinweise zur Intelligenz und zum sozialen Verhalten von Hühnern nachzulesen sind.

Es ist ein Märchen, das eigentlich keines sein will; ein Märchen, das gerne wahr wäre.

Titel:
Zusatz:
Verfasser / Illustration:
Ort:
Verlag:
Jahr:
ISBN:
Umfang:
Preis:
Stichworte:
 
Henna. Das Hanghuhn
Ein Märchen, das eigentlich keines sein will. Ein Märchen, das gern wahr wäre.
Volker Heyse, Gregor Niedlich
München
2018
978-3-8316-2059-3
71 Seiten, 22 farbige Illustrationen
14,00 EUR
Märchen, körperliche Beinträchtigung, Behinderung, überfachliche Kompetenzen, Stärken
X

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Wenn Sie noch Fragen haben oder nähere Informationen wünschen, können Sie uns hier Ihre Nachricht senden.

* (Pflichtfeld)
Die Erklärungen zum Datenschutz habe ich gelesen und stimme diesen zu.
Durch Absenden dieses Kontaktformulars stimme ich weiterhin der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu.
Diese Zustimmung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten kann ich jederzeit schriftlich widerrufen.
Vielen Dank! Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden diese schnellstmöglich bearbeiten
[SMTP] Oops! Leider eist ein technischer Fehler auftreten!
Sorry! Bitte alle Pflichtfelder (*) ausfüllen !

X